• 1
  • 2

Ziele und Aufgaben der BIB31neu

Die Ziele des Vereins sind:

  • Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung einer leistungsfähigen und zukunftsträchtigen Verkehrsachse B31neu zwischen Friedrichshafen und Überlingen.
  • Entlastung der Bürger und Gäste von Emissionen durch Straßenverkehr, insbesondere durch die bestehende Bundestraße B31.
  • Schutz der Bürger und Gäste vor weiteren Belastungen und Emissionen.
  • Wahrung zukünftiger Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten auf Immenstaader Gemarkung ohne Zerschneidung, Teilung und deren Folgen durch den Ausbau der B31alt.
  • Unterstützung des Planfalles 7.5 W 2 nördlich „Weingartenwald“, mit Optimierung der Trassenführung im Bereich nördlich von Immenstaader Siedlung, Sportplatz und Kletterpark.
  • Bewusstsein schaffen für die Immenstaader Belange bei Verkehrsthemen innerhalb der Bevölkerung, in der Region und bei wichtigen Ansprechpartnern aus Verwaltung, Politik, den Medien und weiteren Einflusskräften.
  • Schutz der Bodenseeuferlandschaft.
  • Erhalt des Naherholungs- und Freizeitwertes für Gäste und Einheimische.
  • Sachlich fundierte Informationspolitik.

 

Die Aufgaben des Vereins angesichts seiner Ziele sind wie folgt definiert:

  • Informationsbeschaffung und Auswertung von Informationen aus Quellen wie z.B. Regierungspräsidium, Landratsamt, Polizei, Kommune und Kommunen im Umfeld.
  • Förderung der Gesundheit der in Immenstaad lebenden Menschen durch Schutz vor Lärm und Feinstaub von stark befahrenen Straßen.
  • Förderung von denkmalgeschützten Kulturgütern auf der Gemarkung Immenstaad durch Schutz vor Erschütterungen und Emissionen von stark befahrenen Straßen.
  • Entwicklung von Gestaltungsideen und Erarbeiten von Lösungskonzepten für die entsprechenden Problemstellungen.
  • Öffentlichkeitsarbeit mit Aktionen und Maßnahmen gestalten und durchführen.
  • Vernetzen und aktive Kooperation mit Partnern, Betroffenen, Entscheidern, ...
  • Kommunikation mit allen Planungsbeteiligten.
  • Mitarbeit in den Dialogforen des Regierungspräsidiums (RP).